Der Parcours im Nord- Schwarzwald!
Bogenparcours Forbach
Neuigkeiten
 Webmaster Tanja Götz
Murgtalcup 2019 am 13. Oktober
Über 30 top motivierte Bogenschützen traten am 13.10.2019 in Forbach an um im Kampf um den Murgtalcup ihr Bestes zu geben. Außer dem Schützenverein Forbach waren noch die Schützenvereine Balg und Obertsrot mit am Start. Ebenso mit dabei waren die Bogenschützen aus Baden-Baden und vom SG Stern aus Rastatt. Der Tag war geprägt von spannenden Wettkämpfen und wunderbarem Wetter. Verköstigt wurden die Bogenschützen mit selbstgebackenem Kuchen, Bratwürsten und Getränken.
____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
Kierweschießen auf dem Parcours am 19.10.2019
Das Wetterglück vom Murgtalcup ließ sich am Samstag den 19.10 leider nicht wiederholen. Dementsprechend wagten sich nur einige wenige bei Regen auf den Parcours. Bei den neuen Zielen wurde das Wetter aber schnell Nebensache und es wurde ein spaßiger Tag mit tollen Wettkämpfen. Die Parcoursjugend war sogar mit 4 Personen vertreten.
Plätze Jugend: Plätze Erwachsene: 1. Neo Fritz 590 Ringe 1. Dominik Lausch 674 Ringe 2. Lukas Wallbaum 438 Ringe 2. Michael Spissinger 658 Ringe 3. Robin Merkel 390 Ringe 3. Bernhard Merkel 648 Ringe 4. Kai Herrmann 362 Ringe 4. Walter Wunsch 640 Ringe 5. Markus 638 Ringe 6. Horst Merkel 604 Ringe 7. Sybille Berndt 524 Ringe
1. Dreikönigschießen des SV Forbach ein voller Erfolg 6 Schützen trafen sich um 11 Uhr am 06.01.2020 bei frostigen Temperaturen zum Einschießen auf dem Parkplatz des SV. Die Sonne lies die Schützen den Tag über nicht im Stich. Lediglich in den kleinen Tälern war es durch die fehlende Sonne gleich ein paar Grad kälter. In 5 ½ Stunden liefen die Schützen durch den Parcours und freuten sich an so einigen Kills. Wieder zurück am Parkplatz des Schützenvereins verkündete Dominic den Punktestand. Alle Schützen waren sich einer Wiederholung einig.
Plätze: 1. Dominic Lausch 666 Punkte 2. Vera Fritz 584 Punkte 3. Michael Spissinger 580 Punkte 4. Walter Wunsch 502 Punkte 5. Fritz Schifferdecker 484 Punkte 6. Tanja Götz 360 Punkte
Willkommen bei den Neuigkeiten rund um den Bogenparcours! Hier möchten wir Ihnen eine kleine Auswahl neuester Aktivitäten unserer Bogenschützen und unseres Parcours vorstellen. Ältere Veranstaltungen werden in der Galerie zusammengefasst.
„o.A.: Schießanlagen erwachen aus dem Corona-Schlaf, in BT 08.07.2020
____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
Sommerschießen auf dem Bogenparcours in Forbach am 04.07.2020
____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
Ein neues Tier auf dem Parcours im Oktober!
____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
Auf Bahn 5 gibt es jetzt ein Mufflon
Fleißige Vereinsmitglieder haben die alte Brücke zu den Zielen 24.1-24.4 erneuert
neu!
Neue Bereicherung für den Parcours 2021!
Bisons ziehen auf dem Parcours ein!
Aus alt mach neu…großer Austausch der Tiere!
Ganz knapp zum Jahreswechsel rollen die neuen Tiere an!
Zweites Dreikönigschießen des SV Forbach auf dem Parcours mal anders
Letztes Jahr am 06.01.2020 trafen sich die Schützen noch sorglos am Einschießplatz des Schützenvereins…alle zusammen… Es wurde gelacht, gescherzt und gefachsimpelt und natürlich erhoffte sich jeder den Sieg. Auch wurde schon grob auf das nächste Jahr geplant. Der Vorstandschaft wurde im Laufe der Planung schnell klar, das Dreikönigschießen 2021 soll stattfinden, nur eben anders. In ausgelosten 2er Teams konnte zwischen dem 06.01 und dem 13.01 nach vorheriger Anmeldung geschossen werden. Die Ergebnisse wurden addiert und ergaben den Punktestand des Teams. Ebenso wurde auch jedes Einzelergebnis gewertet. Die Siegerehrung mit gewohnt toller Ansprache wurde diesesmal online per Sprachnachricht von Bernhard Merkel durchgeführt.
ohne Abstand…niemand wusste was 2020 noch so bringen würde.
Platzierungen Einzelergebnisse: 1. Sascha Kerne 770 Punkte 2. Ralf Niehüser 734 Punkte 3. Dominic Lausch 732 Punkte 4. Bernhard Merkel 716 Punkte 5. Heiko Krause 714 Punkte 6. Nico Kachel 702 Punkte 7. Sven Schneider 664 Punkte 8. Clemens Burkhardt 662 Punkte 9. Michael Spissinger 660 Punkte 10. Norbert Dommel 658 Punkte 11. Manuela Dachner 652 Punkte
Platzierungen Mannschaftsergebnisse: 1. Mario Di Gangi und Dominic Lausch 1376 Punkte 2. Bernhard Merkel und Michael Spissinger 1376 Punkte 3. Sascha Kern und Rene Schneider 1348 Punkte 4. Norbert Dommel und Manuela Dachner 1310 Punkte 5. Nico Kachel und Fritz Schifferdecker 1278 Punkte 6. Heiko Krause und Vera Fritz 1270 Punkte 7. Horst Merkel und Clemens Burkhardt 1266 Punkte 8. Sven Schneider und Rolf Unser 1252 Punkte 9. Walter Wunsch und Marlon Heil 1094 Punkte 10. Lorena Lanz und Ingo Blender 1078 Punkte 11. Corina Osswald und Thomas Wage 1004 Punkte
____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
Neue Impressionen vom Bogenparcours im Februar 2021
____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
Sorgsamer Umgang hält den Parcours am Leben
Leider müssen wir in letzter Zeit häufiger unschöne Schäden am Schützenhaus und auf dem Parcours beheben. Da bei solchen Schüssen nicht nur die eigenen Pfeile beschädigt oder sogar unerreichbar sind appelieren wir hier dringend an den gesunden Menschenverstand und bitten eindringlich darum die Parcoursregeln sorgfältigst zu studieren. Diese sind von jedem Bogenschützen unbedingt einzuhalten und Sorgen auch dafür das die Eintrittspreise bleiben wie sie sind, denn die Ausstattung am und im Parcours repariert sich nicht umsonst.
____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
Frühjahrseröffnungsschießen auf dem Parcours
Am 27.03.2021 findet auf dem Parcours das Frühjahrseröffnungsschießen statt! Es wird eine 2Pfeil 2Zonenrunde geben - es ist eine Einzelwertung jedoch mit Pärchendurchgang. Wer will sucht sich seinen Kamerad aus, ansonsten wird nach Meldungseingang zugeteilt. Startkarten sind am Aushang zu entnehmen und ausgefüllt mit Startgeld einzuwerfen. Die erste Mannschaft startet Punkt 9:00 Uhr. Die Nächsten dann im 20 Minuten Takt. Jeweilige Startzeiten werden noch mitgeteilt. Bitte pünklich zur jeweiligen Startzeit erscheinen! Preise: 1. Sieger -  Wanderpokal 1.2.3 Sieger - kleiner Pokal Das Startgeld beträgt 4 Euro. Die Siegerehrung findet wieder digital statt. Meldeschluß ist der 24.3. Anmeldung mit Uhrzeitwunsch bei dominic.lausch@gmail.com Wir würden uns über eine rege Beteiligung an diesem Schießen freuen.
____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
Bison und Co. wurden im März aufgestellt!
Die neuen Tiere wurden mit viel Mühe, Kraft und Liebe zum Detail in den Parcours eingebettet. Einige Bahnen sind neu gestaltet worden, überzeugt Euch selbst und schaut vorbei…natürlich nachwievor mit Anmeldung im Kalender!
____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
1. Platz = Ingo Blender 780 Punkte 2. Platz = Sascha Kern 780 Punkte 3. Platz = Dominic Lausch 725 Punkte 4. Platz = Nico Kachel 725 Punkte 5. Platz = Horst Merkel 690 Punkte 6. Platz = Bernhard Merkel 690 Punkte 7. Platz = Heiko Krause 680 Punkte 8. Platz = Sven Schneider 670 Punkte 9. Platz = Clemes Burkhard 660 Punkte 10. Platz = Mario Di Gangi 650 Punkte
Ergebnisse des Frühjahrseröffnungsschießen vom 27.03.2021
Die Platzierungen wurden per Sprachnachricht von Bernhard Merkel am Samstagabend bekannt gegeben.
Die ersten drei Plätze wurden mit Pokalen geehrt, den Wanderpokal gewann Ingo Blender als Erstplatzierter. Diese Jahr gab es in einer kleinen Tombola  drei hochwertige Gewinne. Gewonnen haben: ein Gutschein für eine Bogensehne = Rene Schneider Pfeilköcher mit Seitentasche = Nico Kachel 6 Pfeile = Mario Di Gangi
Platzierungen 1-10:
____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
Wieder Wettkampfluft schnuppern!
Der DSB bietet ab dem 01.04.2021 einen Wettkampf in Coronazeit an. Die Qualifikation kann vom 01.04. bis zum 11.07 geschossen werden. Jeder schießt für sich und kann sich auch selbst registrieren und das Ergebnis online eintragen. Eine tolle Alternative um ein wenig Wettkampfluft zu schnuppern. Geschossen wird LG, LG-Auflage und Bogen! Bei Interesse einfach auf https://www.dsb.de/aktuelles/artikel/news/meisterschuetze-2021-duunddeinverein-die-ausschreibung-zur-qualifikation anmelden.
____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
Bogenausleihe ab dem 11.06.2021 wieder erlaubt!
Nähere Infos unter Corona-Info!